Metalearth.de  
    Login oder Registrieren
::  Home  ::  Reviews  ::  Interviews  ::  Konzertberichte  ::
 
   
Navigation
· Home
· News
· News Archiv
· Board
· Reviews
· Interviews
· Konzertberichte
· Impressum
   
Supported by:

Reviews

Apocalyptica - Worlds Collide [Cello Rock / Metal / 2007]

AlbumcoverWenn man einen Finnen fragt, welche Band ihm beim Eurovision Song Contest 2007 in Helsinki am besten gefallen hat, so wird man mit hoher Wahrscheinlichkeit als Antwort "Apocalyptica" erhalten, obwohl diese "nur" das Pausenprogramm gestalteten. Sie wussten zu begeistern und lieferten eine super Show ab.
Nun gibt es auch endlich wieder einen Silberling mit vielen Gastmusikern, bei dem laut Titel Welten kollidieren...

Mit dem ruhigen, instrumentalen Titeltrack "Worlds Collide" geht es los. Wer sich die Single zu "I'm not Jesus" zugelegt hat, dem dürfte dieser Titel schon bekannt sein. Zudem sei auf das passende Review verwiesen, was die dort bereits enthaltenen Songs angeht. Bringt ja nichts, das zweimal breit zu treten.
Zunächst einmal seien die Gastmusiker erwähnt.
Hotei unterstützt die Jungs mit seinem E-Gitarrenspiel. Wenn man noch hinzufügt, dass er Japaner ist, kann man sich wohl schon fast denken, dass er hauptsächlich hohe, langezogene Töne aus seinem Instrument hervorzaubert. Jenes darf man in "Grace" erlauschen. In "Last Hope" gibt es - hoffentlich nicht die letzte Hoffnung - Dave Lombardo an den Drums zu hören. Außerdem sollte man erwähnen, dass sich Till Lindemann im einzigen deutschsprachigen Song "Helden" die Ehre gibt und dem Song das bekannte Rammstein-Flair beschert. Auch noch gibt es den 3 Days Grace-Sänger Afam Gontier in "I Don't Care" zu hören.
Dass die Musik den jeweiligen Sängern bzw. Musikern auf den Leib geschrieben ist, merkt man wohl am meisten bei "Helden" und "S.O.S. (Anything But Love)", bei dem Lacuna Coils Cristina Scabbia ihre Stimme erklingen lässt.
Neben den ganzen Stücken mit Gesang kommen aber auch rein instrumentale Stücke nicht zu kurz. Natürlich ist Veränderung da, aber für mich verkörpern diese alles, was Apocalyptica ausmacht: Härte, treibende Klänge, abwechselnd mit seichten Passagen, die sich immer wieder gegenseitig aufbauen und das Zuhören sehr interessant werden lassen.
Außerdem ist da dieses gewisse Etwas, das ich nicht in Worte zu kleiden vermag. Der typische Vertreter ist meiner Meinung nach "Burn".
Als Ohrwurmkandidaten würde ich "I Don't Care" und "S.O.S. [...]" anführen, was die Songs mit Gesang angeht.
Bei ersterem geht schon alleine die Strophe tierisch ins Ohr und der Refrain tut da sein Übriges. Der leichte, alternative Einschlag, den Adman mit hinein bringt, macht sich durchaus gut. Aufgelockert wird das Ganze durch ein Klavier-Zwischenspiel.
Zweiterer "Hilfe-Ruf"-Song beginnt zwar scheinbar unscheinbar, steigert sich dann aber in einen wunderschönen Refrain hinein, der einem nicht mehr aus dem Kopf gehen will.
Der leicht dumpf klingende Anfang des letzten Songs "Peace" lässt den Rammstein-Stil erneut unter den Händen des langjährigen Rammstein-Produzents Jacob Hellner hervorblitzen.
Die Produktion besteht zudem ohne Beanstandungen.
Auf der Special Edition gibt es übrigens noch zwei weitere Songs zu hören.

Alles in Allem ein super Werk. Über Entwicklungen mag man sich ja bekanntlich streiten. Auch wenn sie nicht genauso klingen wie ganz zu Anfang, ich finde es sind nach wie vor Apocalyptica und dazu in Bestform.
Hört rein und lasst euch die Tour nicht entgehen.


Tracklist:
01. Worlds Collide
02. Grace
03. I'm Not Jesus
04. Ion
05. Helden
06. Stroke
07. Last Hope
08. I Don't Care
09. Burn
10. S.O.S. (Anything But Love)
11. Peace

  


Hinzugefügt am: 26. September 2007
Autor: Nathalie Mohr
Link: Homepage
Hits: 1764
Sprache: german
Punkte:   (9/10)
Legende:  1 Müll  2 grausam  3 schlecht  4 erträglich  5 naja  6 ok  7 gut  8 super  9 geil  10 Gott!

[ Reviews (Index) ]

   
CD-Tipp der Woche
Pro-Pain - Absolute Power
(Hardcore)



Zum Review...
PHP-Nuke Copyright © 2005 by Francisco Burzi. This is free software and you may redistribute it under the GPL. PHP-Nuke comes with absolutely no warranty for details see the license.
Erstellung der Seite: 0.05 Sekunden
:: Theme edited and based on the code of: ::
:: SmartDark phpbb2 style from Smartor :: PHP-Nuke style MOHAA from Nukefrance.com ::