Metalearth.de  
    Login oder Registrieren
::  Home  ::  Reviews  ::  Interviews  ::  Konzertberichte  ::
 
   
Navigation
· Home
· News
· News Archiv
· Board
· Reviews
· Interviews
· Konzertberichte
· Impressum
   
Supported by:

Reviews

Axel Rudi Pell - Diamonds Unlocked [Melodic Rock / 2007]

AlbumcoverEin roter, von Flammen umtoster Edelstein, beobachtet durch das Schüsselloch einer verzierten Metalltür – das ist das Cover von Axel Rudi Pells Coveralbum, das den Titel „Diamonds Unlocked“ hervorragend wiedergibt. Wollen wir mal sehen, ob sich hinter der Tür der Hülle auch solch ein Kleinod versteckt.

Das relativ abwechslungslose Intro ist das einzige Stück, das keine Coverversion ist – aber man hätte es getrost weglassen können.
Gewildert wurde ausgiebig im Rock- und Popsektor, KISS sind ebenso enthalten wie Phil Collins und Michael Bolton. Leider kenne ich zu wenige der Orginale, um einen genauen Vergleich anzustellen, weshalb ich das Album eben so beurteilen muss.>
Anhand derer, die ich kenne kann ich aber sagen, das Pell die Songs mehr oder weniger weitreichenden Veränderungen unterzogen und sie seinem Stil angepasst hat.
Alle Stücke sind sehr gut gespielt, nur die - an sich eigentlich sehr gute - Stimme von Johnny will zu manchen Songs nicht recht passen. Wirklich passend und mitreißend sind eigentlich nur die Stücke „Warrior“, „Rock The Nation“, „Won't Get Fooled Again“ und streckenweise auch noch „Beautiful Day“.
Nach einigen Durchläufen gewöhnt man sich an die unpassende Stimme, aber wirklich einen Zugang finde ich nicht.

Für Fans von Axel Rudi Pell und Kenner der Orginale sicherlich interessant, Leute die die Band kennen lernen möchten sollten sich aber eher an Alben wie „Black Moon Pyramid“ und ähnlichen gütlich tun.


Tracklist:
1. The Diamond Overture (Intro)
2. Warrior (Riot)
3. Beautiful Day (U2)
4. Stone (The Law)
5. Love Gun (Kiss)
6. Fool's Game (Michael Bolton)
7. Heartbraker (Free)
8. Rock The Nation (Montrose)
9. In The Air Tonight (Phil Collins)
10. Like A Child Again (The Mission)
11. Won't Get Fooled Again (The Who)

  


Hinzugefügt am: 12. Oktober 2007
Autor: Johannes Wagner
Link: Homepage
Hits: 1861
Sprache: german
Punkte:   (6/10)
Legende:  1 Müll  2 grausam  3 schlecht  4 erträglich  5 naja  6 ok  7 gut  8 super  9 geil  10 Gott!

[ Reviews (Index) ]

   
CD-Tipp der Woche
Pro-Pain - Absolute Power
(Hardcore)



Zum Review...
PHP-Nuke Copyright © 2005 by Francisco Burzi. This is free software and you may redistribute it under the GPL. PHP-Nuke comes with absolutely no warranty for details see the license.
Erstellung der Seite: 0.04 Sekunden
:: Theme edited and based on the code of: ::
:: SmartDark phpbb2 style from Smartor :: PHP-Nuke style MOHAA from Nukefrance.com ::