Metalearth.de  
    Login oder Registrieren
::  Home  ::  Reviews  ::  Interviews  ::  Konzertberichte  ::
 
   
Navigation
· Home
· News
· News Archiv
· Board
· Reviews
· Interviews
· Konzertberichte
· Impressum
   
Supported by:

Reviews

Human Zoo - Over The Horizon [Melodic Hard Rock / 2007]

AlbumcoverSchon das erste Album von Human Zoo, „Precious Time“, wurde von der Hörerschaft wohlwollend aufgenommen. Jetzt präsentieren sie ihr zweites Album, „Over The Horizon“.
Das Cover ist in angenehm warmen und fröhlichen Orangetönen gehalten; ein Sonnenauf- oder untergang, in den ein Mann hineinspaziert – auf der Tragfläche eines, wie es aussieht nicht mehr ganz modernen, Flugzeuges.

Das Intro ist eine... nennen wir es interessante Mischung aus irgendwelchen Instrumentpassagen, gesprochenen Textstücken ohne Zusammenhang, die aus dem Radio stammen könnten und Stellen, die fast wie die Einleitungsmelodie zu irgendeiner Nachrichtensendung klingen.
Anschließend geht es gleich stark los mit „Cryin'“, einem Song, der gleich alles vereint, was an dieser Band gut klingt: ein treibender Rhythmus, ein Instrumentalteppich ohne wirklichen Ausfall und hervorragender Gesang, der in vielen Songs das Potenzial zum Ohrwurm hat. Eine weitere interessante Note bringt das stellenweise eingesetzte Saxofon ein (besonders gut bei „Want It“ zu hören), was der Band einen unverwechselbaren Klang beschert, jedenfalls in den Liedern, wo es vorkommt.
Den Track „Be The One“ möchte ich besonders herausheben: so sollte eine Ballade immer klingen: ruhig, aber nicht einschläfernd; weich, aber nicht klebrig und nicht zuletzt mit so einer Stimme versehen.
Insgesamt ein gutes Album mit fast keinen Aussetzern und von hervorragender Soundqualität. Zu kritisieren hätte ich höchstens, dass das Ganze bis auf wenige Stücke („Cryin'“, „Rock Your Town“ und „Hit The Rock“) fast zu glatt klingt. Aber angesichts der überwiegenden positiven Aspekte kann man darüber hinwegsehen.

Mit diesem Album sollten Human Zoo eigentlich keine Schwierigkeiten haben, sich in das Herz von Fans von Bon Jovi, Axxis und verwandten Klängen zu spielen. Für Genrefreunde eine deutliche Kaufempfehlung, alle anderen sollten auf jeden Fall zumindest mal ein Ohr riskieren.


Tracklist:
01. Cosmopolitan Scene Part II
02. Cryin'
03. Over The Horizon
04. Communicate
05. Want It
06. Be The One
07. Rock Your Town
08. Interlude Creatures Theme
09. Creatures Of The Night
10. Hit The Rock
11. Lovin' You
12. Endless Road

  


Hinzugefügt am: 12. Oktober 2007
Autor: Johannes Wagner
Link: Homepage
Hits: 1824
Sprache: german
Punkte:   (8/10)
Legende:  1 Müll  2 grausam  3 schlecht  4 erträglich  5 naja  6 ok  7 gut  8 super  9 geil  10 Gott!

[ Reviews (Index) ]

   
CD-Tipp der Woche
Pro-Pain - Absolute Power
(Hardcore)



Zum Review...
PHP-Nuke Copyright © 2005 by Francisco Burzi. This is free software and you may redistribute it under the GPL. PHP-Nuke comes with absolutely no warranty for details see the license.
Erstellung der Seite: 0.05 Sekunden
:: Theme edited and based on the code of: ::
:: SmartDark phpbb2 style from Smartor :: PHP-Nuke style MOHAA from Nukefrance.com ::