Metalearth.de  
    Login oder Registrieren
::  Home  ::  Reviews  ::  Interviews  ::  Konzertberichte  ::
 
   
Navigation
· Home
· News
· News Archiv
· Board
· Reviews
· Interviews
· Konzertberichte
· Impressum
   
Supported by:

Reviews

Into Eternity - The Scattering of Ashes [Progressive Metal / 2006]

AlbumcoverMit ihrem letzten Werk „Buried In Oblivion“ spielten sich Into Eternity in die Herzen vieler Metalfans und erorberten die Presse im Sturm. Live präsentierte man sich ebenfalls als Bank und überzeugte u.a. auf dem Rock Hard Festival. Nun versuchen die Kanadier mit dem neuen Werk „The Scattering of Ashes“ an das letzte Werk anzuknüpfen.

Sicherlich stellt sich zu Beginn die Frage, ob und wenn ja wie der Vorgänger getoppt werden kann. Wenn man sich den Opener „Severe Emotional Distress“ so anhört, könnte man sich auf dem richtigen Wege befinden, denn der Song beinhaltet alles das, wofür man Into Eternity kennt und liebt: Melodien, Gekeife, Cleane Vocals etc. pp..
Der Rest des Albums kann sich durch die Bank weg sehen lassen, auch wenn man sagen muss, dass die Songs, so meine Einschätzung, den Opener nicht toppen können, wodurch man beim Rest auf einen derartigen Knaller vergeblich wartet. Nichts desto trotz halten die Songs das Niveau, das von „Buried In Oblivion“ vorgegeben wurde.
Into Eternitys Stil ist direkt und hart geblieben, wodurch man sich direkt wieder in die Platte einfinden kann. Wiedererkennungswert und Trademarks werden hier also groß geschrieben. Für einen ordentlichen Sound ist hier gesorgt; der Sound spielt in den Top 3 dieses Jahres mit.

Unterm Strich bleibt ein sehr Abwechslungsreichen Album, das jeden einzelnen Cent wert ist, auch wenn cih diverse Breaks und Stilwechsel in ein paar Songs nicht nachvollziehen kann, aber die sind künstlerische Freiheit. Also Freunde der etwas härteren progressiven, aber dennoch melodiösen Musik: Auf zum Plattendealer des Vertrauens!!!


Tracklist:
1. Novus Inceptum (Intro)
2. Severe Emotional Distress
3. Nothing
4. Timeless Winter
5. Out
6. A Past Beyond Memory
7. Surrounded By Night
8. Eternal
9. Pain Through Breathing
10. Suspension of Disbelief
11. Paralyzed

  


Hinzugefügt am: 25. September 2006
Autor: Dominic Türk
Link: Homepage
Hits: 1846
Sprache: german
Punkte:   (9/10)
Legende:  1 Müll  2 grausam  3 schlecht  4 erträglich  5 naja  6 ok  7 gut  8 super  9 geil  10 Gott!

[ Reviews (Index) ]

   
CD-Tipp der Woche
Pro-Pain - Absolute Power
(Hardcore)



Zum Review...
PHP-Nuke Copyright © 2005 by Francisco Burzi. This is free software and you may redistribute it under the GPL. PHP-Nuke comes with absolutely no warranty for details see the license.
Erstellung der Seite: 0.04 Sekunden
:: Theme edited and based on the code of: ::
:: SmartDark phpbb2 style from Smartor :: PHP-Nuke style MOHAA from Nukefrance.com ::